Speisekarte, Dinner-Menüs und Kochkurse

Getränke

Hausgemachte Spezialitäten und würziger Energiekick!

VON FLORENCE AUS UGANDA
Omunanansi
Ananassaft mit Rohrzucker vegan
In Uganda lassen manche Leute den Saft auch gerne vergären – ein Ananas-Most sozusagen.“

VON FATIMA AUS AFGHANISTAN
Khakshir
Limonade mit frisch gepresster Zitrone, Kardamom, Rosenwasser und den Samen der Besenrauke vegan
„“Ka Gschirr“ ist vitamin- und ballaststoffreich: Man trinkt es auch, um gesund zu bleiben!“

VON SHIREEN AUS SYRIEN
Tamar Hindi
Dattelsaft mit Zitrone vegan
Shireen kocht zwar nicht mehr bei uns. Ihren süß-fruchtig-sauren Dattelsaft dürfen wir auch weiterhin empfehlen!

VON HALIMA AUS SOMALIA
Qaxwaha
Würziger, gezuckerter Milch-Kaffee mit Ingwer, Kardamom und Zimt G
Halima startet ihren Tag immer mit einem “Kach Uaha“!

Vorspeisen

Für den kleinen Hunger und Freund*innen des herzerfrischenden Salats!

VON FATIMA AUS AFGHANISTAN
Adasi
erfrischend kalter Linsen-Erdäpfel-Eintopf mit Petersilie und Zitrone vegan und Fladenbrot A
Ein Mahlzeit für heiße Mittage und laue Abende!

VON FLORENCE AUS UGANDA
Ebiwawa
Karotten-Kraut-Salat mit frischer Zitrone, dazu Kochbanane mit Chili-Sauce vegan und Fladenbrot A
Eine sommerlich würzige Kombination!

VON SHIREEN AUS SYRIEN
Fattoush
Grüner Salat mit Gurken, Tomaten, Petersilie, Minze, rotem Zwiebel, frischem Granatapfel und knusprigen Fladenbrot-Croutons serviert mit Fladenbrot A vegan
In bester Erinnerung an Shireen, die weitergezogen ist …

AUS DREI LÄNDERN
Vorspeisen Variation
Hummus mit Tahina und Koriander, Schafkäse-Minz-Joghurt und Süßkartoffel-Bohnen-Aufstrich serviert mit Fladenbrot A G N
Viele Köch*innen bringen Vielfalt am Teller!

FÜR DIE „KLEINEN“
Wedges
Erdäpfelspalten mit hausgemachter Chili-Koriander-Sauce oder mit Ketchup vegan

Haupt-
speisen

von 12:00 bis 14:30
und 18:00 bis 22:00 Uhr

VON FATIMA AUS AFGHANISTAN
Khoresh Khadoo
geschmorte Zucchini, Paradeiser und Erdäpfel mit Safran-Berberitzen-Reis vegan
„Ich liebe Zucchini, auch die gelben! Früher habe ich sie aus dem Garten geholt. In Wien gehe ich gerne auf Märkte.“

Kabab Koobideh
gegrillte Spieße aus Lamm-Rind-Faschiertem, serviert mit Zwiebel-Petersil-Salat und Safran-Berberitzen-Reis
„Beim Grillen kommen immer viele Menschen zusammen. Das mag ich besonders gerne!“

VON FLORENCE AUS UGANDA
Honey Wings
mit Honig glasierte Hühnerflügerl und -keule, serviert mit Erbsen-Reis und hausgemachter Chili-Sauce
“Nachspeisen sind nicht so meine Sache. Aber Hauptspeisen koche ich gerne auch mal süß!”

VON HALIMA AUS SOMALIA
Qudaar *
würziger Eintopf mit Blattspinat, Erbsen, Zucchini und Karotten, serviert mit buntem Reis mit Rosinen vegan
„In Gemüse-Eintöpfe kommen immer jede Menge Gewürze!“

Hilib Lo´ aad *
zartes Rindsschulterscherzl in Paradeis-Sauce mit Karotten, serviert mit buntem Reis mit Rosinen
Würde Halima aus Ungarn kommen, würden wir es Gulyás nennen. Da es aber deutlich anders gewürzt ist und Halima aus Somalia kommt, heißt es Hilib Lo´ aad!

Die warmen Hauptspeisen gibt es … Mo – Fr von 12 bis 14:30 Uhr und 18:00 bis 22:00 Uhr solange der Vorrat reicht. Die Honey Wings gibt es nur abends.

Süßspeisen

Genuss für neugierige Naschkatzen!

VON FATIMA AUS AFGHANISTAN
Shir Berenj
Milchreis mit Kardamom, Zimt und gehackten Pistazien G H
„Ob kalt oder warm, der Milchreis schmeckt allen in meiner Familie – von jung bis alt!“

Hendvane Khorma
Wassermelone mit saftigen Mazafati Datteln vegan
„Ein Sommer ohne Wassermelone ist kein Sommer. Am liebsten esse ich saftige Datteln dazu!“

VON HALIMA AUS SOMALIA
Busbusa
saftiger Gries-Kokos-Kuchen A C G
„Egal wo in Somalia es Busbusa gibt, er wird immer gleich zubereitet: Ein einfaches Rezept, das einfach köstlich schmeckt!“

VON SHIREEN AUS SYRIEN
Ghazl al Banat
Zuckerwatte mit Vanille-Eis, gehackten Pistazien und hausgemachtem Krokant A G H
Diese bei uns unbekannte Kombination schmeckt im Winter wie im Sommer – unbedingt probieren!

AUS DREI LÄNDERN
Variation für zwei 9,80
süße Geschmacksreise als krönender Abschluss A C G H

Dinner-Menü

Geschmacksreise ab
4 Personen je 24,90 p.P.

Genießen Sie ein mehrgängiges Abendessen am Flying Deck des Badeschiffs!
Wir servieren Ihnen eine Vielfalt an Speisen in die für Sie reservierten Bereiche: Ob im afghanischen Wohnzimmer, der somalischen Polster-Landschaft oder an der langen Holz-Tafel, Sie haben die Wahl!

Das Abendessen wird zum von Ihnen gewünschten Zeitpunkt serviert. Wie zu Hause bringen wir die Gerichte in Servierschüsseln zu Tisch oder zum Teppich. So kann man sich nach Lust und Laune durch die vielfältigen Speisen kosten.

Wenn Sie ein vegetarisches Menü bestellen, kostet es 24,50 Euro – mit Fleischgericht kostet ein Dinner-Menü 29,50 Euro pro Person!

  • von Florence aus Uganda
    von Kochbanane mit Chili-Sauce über grüne Bananen im Bananenblatt bis zum Obstsalat
    • 17. bis 19. Juni
    • 8. bis 10. Juli
    • 29. bis 31. Juli
    • 19. bis 21. August
    • 9. bis 11. September
  • von Fatima aus Afghanistan
    von Melanzani mit salzigem Joghurt über Blattspinat mit Augenbohnen bis süße Teigringe mit Safran und Pistazien
    • 24. bis 26. Juni
    • 15. bis 17. Juli
    • 5. bis 7. August
    • 26. bis 28. August
    • 16. bis 18. September
  • von Halima aus Somalia
    von buntem Reis über mit Kichererbsen gefüllte und frittierte Teigtaschen bis zu süßen Kardamom-Erdäpfeln
    • 1. bis 3. Juli
    • 22. bis 24. Juli
    • 12. bis 14. August
    • 2. bis 4. September
    • 23. bis 25. September

Kochkurse





Kochkurse in kleiner Runde

Wir laden Sie herzlich zu uns in die Kombüse des Badeschiffs Wien ein, um dort in einer kleinen Runde von 2 bis 5 Teilnehmer*innen mit uns zu kochen … und danach gemeinsam gut zu speisen!

Beim gemeinsamen Zubereiten der traditionellen Speisen unserer Rezept-Chefinnen lernen Sie nicht nur ihre Speisen kennen. Sie unterstützen auch unsere Mitarbeiter*innen aus Afghanistan, Somalia und Uganda dabei, ihre Sprachkompetenzen zu erweitern.

Nach dem Kochen können Sie die Speisen in gemütlicher Atmosphäre – ob im afghanischen Wohnzimmer am Teppich, in der afrikanischen Polsterlandschaft oder an der langen Holztafel – genießen. Wenn Sie auch Freunde und Familie zu Ihrem Dinner-Menü einladen wollen, sind sie herzlich willkommen!

Kochkures finden immer mittwochs ab 15:00 Uhr statt. Die nächsten Termine sind:

  • mit Florence aus Uganda
    • 16. Juni
    • 7. Juli
    • 28. Juli
    • 18. August
    • 8. September
  • mit Fatima aus Afghanstan
    • 23. Juni
    • 24. Juli
    • 4. August
    • 25. August
    • 15. September
  • mit Halima aus Somalia
    • 30. Juni
    • 21. Juli
    • 11. August
    • 1. September
    • 22. September
  • Anfragen unter hallo@speisen-ohne-grenzen.at. Teilnahmegebühr inklusive Dinner-Menü 80,- pro Person, für Mitglieder des Vereins 40,- Euro.